Xavier Naidoo - Sterne Lyrics

Sterne by Xavier Naidoo
Trotz vieler Komplikationen erreichst du bald dein Ziel, gepeinigt in tausend Versionen beendest du das Spiel.



Sieh es mir nach wenn ich weine, denn nichts ist wie es scheint, auf meinem Weg liegen Steine, mein Schmerz ist dort vereint, es tut mir Leid für sie, es bleibt nur Streit für dich, doch du kannst den Frieden sehen, wie Berge in der Ferne, ich will mit dir gehen mit meinen Liedern...von hier bis an die Sterne.....



Sieh es mir nach wenn ich weine, denn nichts ist wie es scheint und auf meinem Weg liegen Steine, mein Schmerz ist dort vereint, es tut mir Leid für sie, es bleibt nur Streit für dich, doch du kannst den Frieden sehen, wie Berge in der Ferne, ich will mit dir gehen mit meinen Liedern...von hier bis an die Sterne.....



Trotz aller Komplikationen erreichst du bald dein Ziel, gepeinigt in tausend Versionen beendest du das Spiel



Es tut mir Leid für sie, es bleibt nur Streit für dich, doch du kannst den Frieden sehen, wie Berge in der Ferne, ich will mit dir gehen in meinen Liedern...von hier bis an die Sterne.....von hier bis an die Sterne.....von hier bis an die Sterne.....von hier bis an die Sterne!
 

Share your thoughts

Comment :
Rating :
comment

(Maximum characters: 100)
You have characters left.