Home >> Artists starting with D >> Dennie Christian Lyrics >> Ich werd' verruckt, denn ich lieb' dich

Dennie Christian - Ich werd' verruckt, denn ich lieb' dich Lyrics

Ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich by Dennie Christian
Schon als Kinder, da spielten wir vor eurem Haus im Sand
Gingen später zur Schule, hand in hand
Wir hab'n geweint und gelacht, 'ne Freundschaft, wie man selt'n erfährt
Nun stehst du hier vor mir, doch so wie jetzt hab' ich dich niemals begehrt

Ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich
Dein Herz kommt meinem zu nah
Wir war'n wie Bruder und Schwester
Nichts is so, wie es' mal war

Ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich
Dein Blick geht unter die Haut
Dieses Gefühl, es verwirrt mich
Alles war so vertraut

Ich starre ratlos die Wand an, tausend Gedanken zugleich
Oh, ich spür' deine Wärme und Geborgenheit
Noch vor ein paar Stunden hätt' ich's niemals geglaubt
Doch jetzt liegst du bei mir und hast mir fast den Verstand geraubt

Ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich
Dein Herz kommt meinem zu nah
Wir war'n wie Bruder und Schwester
Nichts is so, wie es' mal war, wohwoh

Ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich
Dein Blick geht unter die Haut
Dieses Gefühl, es verwirrt mich
Du, alles war so vertraut

Oh, ich werd' verrückt, denn ich lieb' dich
Dein Herz kommt meinem zu nah
Wir war'n wie Bruder und Schwester
 

Share your thoughts

Comment :
Rating :
comment

(Maximum characters: 100)
You have characters left.
2 + 3 =