Bushido - Gangbang Lyrics

Refrain:
Ein Schwanz in den Arsch,
Ein Schwanz in den Mund,
Ein Schwanz in die Fotze,
jetzt wird richtig gebumst,
Es ist gang gagang gagang gang gangbang
Bushido, Saad und Bass Sultan Hengst,
Leg dein Geld auf den Tisch, es wird Zeit für die drei Ticker,
Ich mach Gangbang und schick euch in die Dreißiger
Es ist gang gagang gagang gang gangbang

[Saad]
Yeah, Ich komm in deine Stadt, dein Bezirk wird ganz ruhig,
Bring mir die Typen die du kennst ich nehm sie Alle durch,
Ich setze das um was du Leuten vormachst,
Du brauchst nicht viel zu Reden ich fick euch noch vor acht,
Ich zeig dir was passiert wenn wir beide Streit haben,
Deine Tochter wird für meine Jungs zum Leihwagen,
Ich steh im Mittelpunkt, weil ich das nicht anders kenn,
Wenn du nicht down mit mir bist, dann geh woanders hin,
Bild dir nichts mehr ein du bist nicht G genug,
Ich will dein Geld haben, ich geb dir ein Beat und gut,
Du bist älter als ich? (Doch er kann doppelt so viel),
Ich hab alle Flows drauf und verdoppel dich Freak
Guck dich bitte an, merkst du wie beliebt du noch bist, du warst ein Star wie Dendemann, Homie jetzt riechst du nach Fisch,
Geb ein Fick, ihr seid den Fick nicht wert, ich bin hier die alte Rapelite fick dich zuerst

Refrain

[Bass Sultan Hengst]
Lass deine Kinder nicht zur Schule, Hengst rockt das Haus,
Ich mach dein Pausenhof zum Schlachthof, Panik bricht aus,
Hier ist der Chef des Raps,
Bass Sultan Hengst ja ohne Maulkorb mit Saad und Bushido,
Kommt ihr Zecken, Bordsteinfressen, Ketten raus, Kragen hoch, Billigketten brechen,
Wenn ich rappe sagen Mamas nur AAh und UUh,
Ich bin direkt aus dem Kiez von der Klick Bass crew
was du Pussy,
wer schiebt ne Welle
ich hab die grösste Schnauze Deutschlands
halt die Fresse
Ich mach Geld
von CDs über Tapes
jeder der mich Batteln will ist um 7 ok
du haufen Stück Scheisse, sei leise
rap nicht
fick dein Image nur ein Blick
ich fick dich
denkst du es ist Spass wenn ich dich terapier
kommt ruhig zu 4.
Ihr werdert Alle blamiert!

Refrain

[Bushido]
Herzlich willkomm auf dem Asphalt
er singt hier ein Lied
guck zum Horizont
was willst du Kind hier
zwischen Männern die mit Hero
und Coxxx ticken
wir sind die drei
die euch Zecken in den Zoo schicken
die euch so ficken
bis ihr euer Blut kotzt
ich bin Berliner, der nich redet
sondern zuboxt
deine ganze Familie
sind Taschenspieler
ich werd zu 90 Prozent
morgen Waffendealer
ich werd es machen
wie der Cowboy im Western
ich trink nur noch Whisky
und fick deine Schwestern
bring mir alle deine Kumpels
und Pfadfinder
geht, macht 'ne Boygroup
und nennt euch die Arschkinder
ich bin nich ASD
ich bin ein Hardliner
drück deiner Mutter meinen Tape
mit meinem Hardliner
Niemand hier
hatte jemals seinen Schulabschluss
komm, nenn mich Bruder
komm, gib mir einen Bruderkuss

Refrain

Thanks to David for these lyrics
 

Share your thoughts

Comment :
Rating :
comment

(Maximum characters: 100)
You have characters left.
user_img
2012-03-19 22:25:30 by anonymous
full_starfull_starfull_starempty_starempty_star
BIN ICH?Ffcr dich bin ich mutig,sagst du – ich kann es nicht nachvollziehenffcr ihn bin ich ganz bsorndees,grenzenlose Begeisterung – seine Empfindung erreicht mich nicht ffcr sie rede ich zu viel,hilfloses Schweigen – kfcnstliche Pausen als mein Madf ffcr sieffcr manchen bin ich arrogant,heimliche Ablehnung – von mir erffchltffcr uns leiste ich viel,wohlwollende Anerkennung – mein Labsalffcr euch frage ich zu viel,eure vere4rgerte Miene – meine Auslegungffcr andere bin ich Kamerad,Treue und Verle4dflichkeit – oft stodfe ich an meine Grenzenffcr manche bin ich Vorbildihr Bild von mir Wunschvorstellung von Ste4rkeffcr viele bin ich sichtbar,viele Ansichten – ist auch nur eine passende dabeiffcr alle bin ich etwasffcr jeden etwas anderesffcr mich bin ich ratlosbin ich, was andere von mir erwarten?bin ich, was andere in mir sehen?bin ich, was von ihnen bei mir ankommt? mein Selbstverste4ndnis nur ein Widerhall ihrer Empfe4ngnis?meine Wahrnehmung nur doppelt gespiegelte Wirklichkeit?mein Handeln nur vorauseilender Gehorsam?bin ich nicht immer dieselbe?Im Spannungsfeld zwischen Begeisterung und Ablehnung zerreidft meine Welt.a9 dru10.10.04